Visier-Reiniger

Erfahrungsberichte und Empfehlungen rund um die Fahrerausstattung - Helm, Kombi, Handschuhe usw.

Moderator: Forumsteam

Benutzeravatar
Speed Freak
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 915
Registriert: 15. Juli 2012, 18:05
Meine R1: RN 04, BJ: 2001
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Visier-Reiniger

Beitrag von Speed Freak » 23. Mai 2018, 22:07

Kauft euch doch eine GSXR750 oder 600 SRAD (96-99)
Dort könnt ihr neben der Regenkombi auch noch Picknickkorb und Decke im Heck verstauen :ymapplause:

Kumpel konnte sich von uns dauernd was anhören. Am anfang hatte er einen Traktor (Honda Dominator), dann ist er auf den Straßen LKW umgestiegen (Gixxe) und jetzt fährt er einen Pais-Dakar Gelände LKW ("leicht" modifizierte XTZ750). Motorräder hatte er noch nie =))

andY-R1
Rat der Video-Guides
Rat der Video-Guides
Beiträge: 1676
Registriert: 18. Juli 2005, 14:07
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: Ndk

Re: Visier-Reiniger

Beitrag von andY-R1 » 7. Juni 2018, 09:59

PEB hat geschrieben:Unglaublich, was nach der letzten Ausfahrt an Insektenleichen auf meinem Helm, Kombi und Moped gewesen ist.
Recht gute Erfahrungen habe ich mit dem Visierreiniger von Yamalube gemacht, den ich irgendwann mal geschenkt bekommen habe.

Was nehmt ihr zum Insekten-Entfernen für unterwegs?

AndY-R1, ich war ganz beeindruckt von deiner Schwämmchen-Flasche. Willst Du die mal hier vorstellen?
Hallo Peb

Woher ich die habe weiss ich nicht mehr, gibts aber hier:
https://www.ebay.de/itm/3er-Set-je-75-m ... SwFV9X0XzN

Benutze ich schon seit Bandit-only-zeiten, also vor 2005 und finde die immer noch gut.

gruß
andY
!!-- Kleine Gehässigkeiten erhalten die Feindschaft --!!
## Wer mich kennt, mag mich. Wer mich nicht mag, kennt mich nicht ##
!! i don´t wanna be everybody´s Darling !!
\* Das Gehirn ist keine Seife, es wird nicht weniger, wenn man es benutzt */ :lol:
Bild
Bild

monkeymann
Dauerbrenner
Dauerbrenner
Beiträge: 116
Registriert: 28. April 2015, 15:50
Meine R1: RN 19
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Visier-Reiniger

Beitrag von monkeymann » 8. Juni 2018, 11:59

Es geht auch einfacher und fast umsonst.
1 Stück Microfaser Teppich 10x10 cm
1 Klemmbeutel
1 Microfasertuch

Das Stück Teppich nass machen (nur mit Wasser!) und im Klemmbeutel feucht verstauen.
Bei Bedarf immer und überall Teppichstück entnehmen und Visier von Dreck und Fliegen befreien.
Mit dem Tuch aufpolieren, fertig.
Das Teppichstück einfach feucht verstauen, ggf mal unter frischen Wasser abspülen.
Nutz nicht ab und zerkratzt auch verspiegelte Visiere nicht.

Geheimtipp eines alten Bikers

Antworten

Zurück zu „Equipment“