Folie

Erfahrungsberichte und Empfehlungen rund um die Fahrerausstattung - Helm, Kombi, Handschuhe usw.

Moderator: Forumsteam

Antworten
FaceLess
Rookie
Rookie
Beiträge: 12
Registriert: 30. Oktober 2016, 16:13
Meine R1: RN 12, BJ:2006
Extras: xx

Folie

Beitrag von FaceLess » 1. November 2016, 09:07

Hallo ihr lieben,
Ich habe überlegt eine R1 mit einer schwarzen Folie bei einem Fachmann zu Folieren, hat einer damit schon mal Erfahrung gemacht oder sollte ich dies mir lieber aus dem Kopf schlagen?

Ich habe die R1 nr 12 und meine Kombi ist schwarz mit roten Neonstreifen.

Würde mich über ein paar Antworten freuen

MfG

Jakob

Hellbound
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 480
Registriert: 1. Juli 2010, 16:37
Meine R1: RN 04, BJ: 2001
Extras: Zu viel für hier
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Folie

Beitrag von Hellbound » 1. November 2016, 11:18

Schnapp Dir 3m Folie,nen Rakel und nen Föhn. Mach alles,bis auf den Tank selber. Kommste bedeutend günstiger weg.
Wenn man davon ausgeht,das man Olivenöl aus Oliven macht und Sonnenblumenöl aus Sonnenblumen,will ich über Babyöl gar nicht weiter nachdenken!!!

TaTaR
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 678
Registriert: 26. August 2006, 22:47
Meine R1: RN 22, BJ: 2009
Extras: xx
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Folie

Beitrag von TaTaR » 11. Dezember 2016, 00:09

die teile sollten auf dem moped sein geht leichter. später für ecken ausbauen. tank geht auch musst halt in der mitte anfagen

Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 15995
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Folie

Beitrag von RRudi » 12. Dezember 2016, 15:16

Frag mal nach dem Preis beim Fachmann, dann wird sich das eventuell eh schon erledigt haben ;)
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2019

15.-18.4. Rijeka mit Dreier (am 1.Tag gecrasht)
10.-12.5. Brünn mit Futz (storniert)
20.-21.6. OSL mit Hafeneger (Motorschaden)
08.-09.7. OSL mit triple-mmm
05.-07.8. Most mit STEIL
26.-27.8. Zandvoort mit Dannhoff
07.-10.10 Rijeka mit Dreier

Bild

Hellbound
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 480
Registriert: 1. Juli 2010, 16:37
Meine R1: RN 04, BJ: 2001
Extras: Zu viel für hier
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Folie

Beitrag von Hellbound » 13. Dezember 2016, 22:37

TaTaR hat geschrieben:die teile sollten auf dem moped sein geht leichter. später für ecken ausbauen. tank geht auch musst halt in der mitte anfagen
Ich hab mit 3 Mann gefühlte 1,8mio Versuche für den Tank gebraucht,plus mehrfach Folie nachbestellen. Wenn man das noch nie vorher gemacht hat,würde ich den Tank machen lassen. Ansonsten ist der Rest recht locker. Und wie Du bereits sagtest: Teile dran lassen,Kanten nachher machen.
Wenn man davon ausgeht,das man Olivenöl aus Oliven macht und Sonnenblumenöl aus Sonnenblumen,will ich über Babyöl gar nicht weiter nachdenken!!!

Antworten

Zurück zu „Equipment“