Welche Handschuhe ???

Erfahrungsberichte und Empfehlungen rund um die Fahrerausstattung - Helm, Kombi, Handschuhe usw.

Moderator: Forumsteam

Antworten
Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 16131
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Welche Handschuhe ???

Beitrag von RRudi » 11. Juli 2018, 08:55

PEB hat geschrieben:@Lutze: Schade, aber fragen musste ich einfach.

Zurück zum Thema. Was sind denn diese "Race high"? Hab ich noch nie gehört.
Diese hier http://www.racer.at/index.php?option=co ... 44&lang=de" onclick="window.open(this.href);return false;

Gibt es zum Teil wesentlich günstiger bei Amazon.
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2020

06.-09.4. Rijeka mit Dreier
08.-10.5. Slovakiaring mit CR-Moto
06.+07.7. Most mit CR-Moto
22.-23.8. OSL mit MotoMonster (R1Club Event)
05.-08.10 Rijeka mit Dreier

Bild

Benutzeravatar
Lutze
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 4198
Registriert: 17. November 2004, 12:17
Meine R1: GSX-R750 K9
Wohnort: Tangerhütte
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welche Handschuhe ???

Beitrag von Lutze » 11. Juli 2018, 09:39

OLDMEN hat geschrieben:Lutz, kommste am zweiten Tag zum Clubevent, leihst bei Hafeneger ne Suzi oder R1 und kannst an meiner Stelle fahren. ;-)
Das lässt sich sicherlich mit Hafeneger regeln.
Und genug Leute mit R1-Kenntnissen sind auch da, die können Dir das Moped erklären, falls Du das Fahren zwischenzeitlich verlernt hast. :lol:
An Hafeneger hatte ich auch schon gedacht war mir aber nicht sicher ob die noch eine ihrer GSXR verleihen. Ich weiß das die das mal gemacht haben zumindest zusammen mit dem VIP Training. Ansonsten ist da ja der ESI der die Motorräder für einzelne Turns verleiht.
Und du trinkst dann in der Zwischenzeit Kaffee?

Meinen Racer Safe Handschuh hatte ich glaube mal aus einem Amazone link vom Rudi gekauft. War dann sehr viel günstiger.
Erfahrung ist eine gute Sache. Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte.

Benutzeravatar
edwynhund
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2372
Registriert: 12. Februar 2003, 21:19
Meine R1: RN09 / 675
Wohnort: Franken-Land bei Erlangen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Welche Handschuhe ???

Beitrag von edwynhund » 11. Juli 2018, 09:40

Race-Daytona 675 #417
Straße: Yamaha R1 RN09 mit SBK-Lenker 66't km


Events 2020:
06.04. - 09.04. Rijeka Dreier
22.05. - 24.05. T-Challenge Lausitzring (BikePromotion)
22.08. - 23.08. OSL MotoMonster (R1-Club Event)
25.09. - 27.09. T-Challenge Brünn (BikePromotion)


https://www.youtube.com/channel/UCJCiw3 ... subscriber


Bild

Benutzeravatar
TomPue
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 3333
Registriert: 23. Januar 2014, 07:38
Meine R1: RN32/2KSC060A
Extras: Abziehbilder
Wohnort: Neuwied
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Welche Handschuhe ???

Beitrag von TomPue » 11. Juli 2018, 09:48

Der Rudi hatte auf die Handschuhe vor ein paar Jahren schon einmal aufmnerksam gemacht und ich hatte auch danach geguckt, aber welche Größe soll ich dann nun bestellen?

Bei den Phantom habe ich 9L, das hat bis jetzt immer gepasst. Und mir dann jetzt mal ein paar Größen auf Verdacht schicken zu lassen und dann, wenns schlecht läuft, wieder alles zurück schicken, das möchte ich nicht machen. Die ganze Hin- und Herschickerei für umme stört mich sehr!
Bild

Benutzeravatar
Bassmann1968
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 837
Registriert: 7. Juni 2017, 10:43
Meine R1: RN 12 Silverstorm 05
Extras: Rizoma, Probrake, Ti
Wohnort: Zemmer / Eifel
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Welche Handschuhe ???

Beitrag von Bassmann1968 » 11. Juli 2018, 09:55

Auf der Webseite von Racer findest du eine Maßtabelle.
Man kann sich da auch ein Meßblatt ausdrucken.
Danach habe ich bestellt und passt super.
Armin

F = R1*t/s May the Force be with you :D

Benutzeravatar
Bassmann1968
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 837
Registriert: 7. Juni 2017, 10:43
Meine R1: RN 12 Silverstorm 05
Extras: Rizoma, Probrake, Ti
Wohnort: Zemmer / Eifel
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Welche Handschuhe ???

Beitrag von Bassmann1968 » 11. Juli 2018, 10:05

RRudi hat geschrieben:Österreichische Topp Ware, Racer Handschuhe fahre ich seit Jahren,
und bin mit denen wesentlich besser zufrieden als mit den Held Phantom Ritterhandschuhen ;)
War reiner Zufall, dass ich die gefunden habe.
Hatte eine Youtube Video aus dem Amiland gesehen, da wurden die vorgestellt.
Die Verarbeitung und das Leder ist ein Traum!
Armin

F = R1*t/s May the Force be with you :D

Benutzeravatar
Lutze
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 4198
Registriert: 17. November 2004, 12:17
Meine R1: GSX-R750 K9
Wohnort: Tangerhütte
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welche Handschuhe ???

Beitrag von Lutze » 11. Juli 2018, 10:12

TomPue hat geschrieben:Der Rudi hatte auf die Handschuhe vor ein paar Jahren schon einmal aufmnerksam gemacht und ich hatte auch danach geguckt, aber welche Größe soll ich dann nun bestellen?

Bei den Phantom habe ich 9L, das hat bis jetzt immer gepasst. Und mir dann jetzt mal ein paar Größen auf Verdacht schicken zu lassen und dann, wenns schlecht läuft, wieder alles zurück schicken, das möchte ich nicht machen. Die ganze Hin- und Herschickerei für umme stört mich sehr!
Beim Held ist die Größe leider auch nie gleich. Da hatte ich schon die 9 an und sie passte. Ein anderer in Größe 9 war viel zu groß. Hatte zuerst einen Phantom in 8 der minimal zu klein war, ging aber so. Perfekt war der den ich in Größe 8,5 hatte. Die halben Größen findet man selten in den Geschäften. Aber selbst ungestürzt hielt der nicht so lange. Mein Racer hier in L entspricht etwa dem Phantom in 8,5.
Ich habe aber komische Hände fürchte ich, bei jedem Handschuh den ich bisher hatte ist der kleine Finger immer zu lang.
Meinen L könntest du eventuell anpassen kommen. Ich werde mich wahrscheinlich am Wochenende 1 oder 2 Tage in Neuwied aufhalten.
Erfahrung ist eine gute Sache. Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte.

Benutzeravatar
TomPue
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 3333
Registriert: 23. Januar 2014, 07:38
Meine R1: RN32/2KSC060A
Extras: Abziehbilder
Wohnort: Neuwied
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Welche Handschuhe ???

Beitrag von TomPue » 11. Juli 2018, 10:46

Lutze hat geschrieben:Meinen L könntest du eventuell anpassen kommen. Ich werde mich wahrscheinlich am Wochenende 1 oder 2 Tage in Neuwied aufhalten.
Klasse Service, melde dich wenn du da bist und Zeit hast. Wenns bei mir auch passt komme ich gerne rüber. Meine Nummer schick ich Dir per PN.
Bassmann1968 hat geschrieben:Auf der Webseite von Racer findest du eine Maßtabelle.
Man kann sich da auch ein Meßblatt ausdrucken.
Danach habe ich bestellt und passt super.
Dank Dir für den Hinweis!
Bild

Benutzeravatar
Lutze
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 4198
Registriert: 17. November 2004, 12:17
Meine R1: GSX-R750 K9
Wohnort: Tangerhütte
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welche Handschuhe ???

Beitrag von Lutze » 11. Juli 2018, 10:51

TomPue hat geschrieben:Klasse Service, melde dich wenn du da bist und Zeit hast. Wenns bei mir auch passt komme ich gerne rüber. Meine Nummer schick ich Dir per PN.
Ich warte noch auf die Bestätigung meines Schulungstermins am Dienstag nähe Stuttgart. Da würde ich dann Zwischenstation in Neuwied machen. Aktuell melden die sich aber nicht mit dem Zeitplan, fürchte fast die bekommen nicht genug Teilnehmer weil kurzfristig angesetzt und Ferien sind. Ich meld mich aber und werf die Handschuh zur Sicherheit schon mal in mein Auto.
Erfahrung ist eine gute Sache. Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte.

Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 16131
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Welche Handschuhe ???

Beitrag von RRudi » 11. Juli 2018, 12:21

edwynhund hat geschrieben:ich meinte Racer "High" :oops:

https://www.amazon.de/gp/product/B006FT ... UTF8&psc=1
Micha, wenn Du einen Unterschied findest, dann gib mir Bescheid.

http://www.racer.at/index.php?option=co ... 44&lang=de" onclick="window.open(this.href);return false;

Die Anzeige bei Amazon ist nicht ganz passend ;)
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2020

06.-09.4. Rijeka mit Dreier
08.-10.5. Slovakiaring mit CR-Moto
06.+07.7. Most mit CR-Moto
22.-23.8. OSL mit MotoMonster (R1Club Event)
05.-08.10 Rijeka mit Dreier

Bild

Benutzeravatar
OLDMEN
Moderator
Moderator
Beiträge: 4834
Registriert: 2. Januar 2010, 22:39
Meine R1: MT10-SP
Extras: xx
Wohnort: Schwülper
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Welche Handschuhe ???

Beitrag von OLDMEN » 11. Juli 2018, 16:17

[quote="Lutze"[/quote]
Und du trinkst dann in der Zwischenzeit Kaffee?[/quote]

Da werde ich mich vom anstregenden Vortag ausruhen, man wird ja nicht jünger. :lol:
Diesel haben Charakter und brauchen keinen Stecker.

Umweltverpester und Krachmacher bringen Lebensfreude

Bild

Benutzeravatar
555
Ratstitel-Anwärter
Ratstitel-Anwärter
Beiträge: 187
Registriert: 30. Dezember 2008, 21:56
Meine R1: RN 225 WGP
Wohnort: Fächerstadt

Re: Welche Handschuhe ???

Beitrag von 555 » 11. Juli 2018, 20:50

RRudi hat geschrieben:
PEB hat geschrieben:@Lutze: Schade, aber fragen musste ich einfach.

Zurück zum Thema. Was sind denn diese "Race high"? Hab ich noch nie gehört.
Diese hier http://www.racer.at/index.php?option=co ... 44&lang=de" onclick="window.open(this.href);return false;

Gibt es zum Teil wesentlich günstiger bei Amazon.
Die Racer Handschuhe sind einfach nur top. Kein Vergleich mit Held Phantom.

Mein "Racer High End" hat letztes Jahr das Zeitliche gesegnet. Im Winter habe ich mir den "Racer High" geholt. Top Handschuh für unter 100,- bei Amazon.
CROSS-PLANE - "BIG BANG" - the PURE engine sound

Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 16131
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Welche Handschuhe ???

Beitrag von RRudi » 12. Juli 2018, 09:08

:lol: :lol:

Schaut Euch mal bitte die Produktpalette an http://www.racer.at/index.php?lang=de&Itemid=244" onclick="window.open(this.href);return false;
Es gibt nur den High Racer oder den High Speed , "Racer High" ist nur eine unvollständige Bezeichnung bei Amazon ;-)
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2020

06.-09.4. Rijeka mit Dreier
08.-10.5. Slovakiaring mit CR-Moto
06.+07.7. Most mit CR-Moto
22.-23.8. OSL mit MotoMonster (R1Club Event)
05.-08.10 Rijeka mit Dreier

Bild

Benutzeravatar
edwynhund
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2372
Registriert: 12. Februar 2003, 21:19
Meine R1: RN09 / 675
Wohnort: Franken-Land bei Erlangen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Welche Handschuhe ???

Beitrag von edwynhund » 12. Juli 2018, 10:52

Morgen kann ich euch mehr sagen... ;-)
Race-Daytona 675 #417
Straße: Yamaha R1 RN09 mit SBK-Lenker 66't km


Events 2020:
06.04. - 09.04. Rijeka Dreier
22.05. - 24.05. T-Challenge Lausitzring (BikePromotion)
22.08. - 23.08. OSL MotoMonster (R1-Club Event)
25.09. - 27.09. T-Challenge Brünn (BikePromotion)


https://www.youtube.com/channel/UCJCiw3 ... subscriber


Bild

Benutzeravatar
R1 Boogieman
Angaser
Angaser
Beiträge: 42
Registriert: 5. Juli 2018, 22:21
Meine R1: RN 32 und RN01
Extras: Sehr viele

Re: Welche Handschuhe ???

Beitrag von R1 Boogieman » 12. Juli 2018, 11:45

Ich benutze die Knox Handroid. Sind wirklich geile Teile, erst recht, da sie das Handgelenk schön stützen, viel Bewegungsfreiheit bieten und super griffig sind. Zumal ich den Verschluss mega geil finde. Kann die echt empfehlen.

Antworten

Zurück zu „Equipment“