Helm,aber welchen....

Erfahrungsberichte und Empfehlungen rund um die Fahrerausstattung - Helm, Kombi, Handschuhe usw.

Moderator: Forumsteam

Benutzeravatar
fons123
Rookie
Rookie
Beiträge: 18
Registriert: 16. August 2007, 21:15
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: Darmstadt

Helm,aber welchen....

Beitrag von fons123 » 10. Oktober 2007, 19:40

möchte mir den Helm R1 von Schuberth kaufen,hat mit dem helm jemand erfahrung ????? oder was könnt ihr sonst noch empfehlen ????
YZF-R1 RN19 Blau

sTyLe
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 424
Registriert: 17. Juni 2007, 15:25
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Beitrag von sTyLe » 10. Oktober 2007, 21:27

shark rsr2, hat meinen kopf am so. gut geschützt... werd ihn nochmal kaufen.

vivelafrance
Rat der Drehorgeln
Rat der Drehorgeln
Beiträge: 1954
Registriert: 8. Februar 2003, 13:12
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: BE/schweiz

Beitrag von vivelafrance » 10. Oktober 2007, 22:17

ach, uraltes thema...

vergiss marken oder typen... geh in ein fachgeschäft, schau was auf deine rübe passt, geh das probefahren und dann kaufe...

alles andere ist schwachsinn...

:wink:
[size=75]R bisher: ..., R1 RN09, R1 RN12, R6 RJ11
aktuell: CB1300 SA SC54

termine 08: noch keine[/size]

CYBORG
Rat der Bembelschleifer
Rat der Bembelschleifer
Beiträge: 2008
Registriert: 10. März 2007, 21:16

Beitrag von CYBORG » 10. Oktober 2007, 23:03

vivelafrance hat geschrieben:ach, uraltes thema...

vergiss marken oder typen... geh in ein fachgeschäft, schau was auf deine rübe passt, geh das probefahren und dann kaufe...

alles andere ist schwachsinn...

:wink:
So isses !

Benutzeravatar
SLIDER-S
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 10062
Registriert: 12. September 2005, 15:18
Meine R1: R1M..2016
Wohnort: 67346 Speyer
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Beitrag von SLIDER-S » 11. Oktober 2007, 00:24

NOS hat geschrieben:
vivelafrance hat geschrieben:ach, uraltes thema...

vergiss marken oder typen... geh in ein fachgeschäft, schau was auf deine rübe passt, geh das probefahren und dann kaufe...

alles andere ist schwachsinn...

:wink:
So isses !
Dem ist nix weiteres hinzu zufügen :wink:

Gruß Schorsch 8) 8) 8)
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild

Benutzeravatar
red Baron
Rat der Abtrünnigen
Rat der Abtrünnigen
Beiträge: 1810
Registriert: 2. Juni 2004, 14:15
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: 58840 Plettenberg
Kontaktdaten:

Beitrag von red Baron » 11. Oktober 2007, 02:10

Wie die Jungs schon schrieben, passen muß er und fahren mußt Du ihn.
Ich hab mir letzte Woche den Sport Integral Carbon von BMW / Schuberth
gegönnt. Superleichtes Teil von 910g. Konnte ihn das ganze Wochenende Probefahren!
Gruß Achim
---------------


>>[url=http://www.peco-germany.com/katalog.php?oberkat=13&unterkat=0][img]http://www.peco-germany.com/images/customized-by-peco.gif[/img][/url]<<

Benutzeravatar
Chris
Rat der Racing-Fraktion
Rat der Racing-Fraktion
Beiträge: 271
Registriert: 4. Februar 2003, 22:00
Meine R1: Jetzt BMW
Extras: AlpeAdria Superbike
Kontaktdaten:

Beitrag von Chris » 11. Oktober 2007, 11:12

So lang es kein 50 Euro Helm vom Discounter ist, vorgehen wie oben beschrieben.
http://www.racing4fun.de

olsen
*R1club Promihase*
*R1club Promihase*
Beiträge: 3733
Registriert: 25. April 2003, 15:37
Meine R1: RN 09, BJ: 2003
Wohnort: im schönen Rheinland
Kontaktdaten:

Beitrag von olsen » 11. Oktober 2007, 11:40

Ich würde vlt. noch darauf achten, das er einen doppel-D-Verschluss hat. Is aber auch Geschmacksache :wink:

Tiefflieger
Dauerbrenner
Dauerbrenner
Beiträge: 120
Registriert: 5. Juli 2007, 21:17
Meine R1: RN 19, BJ: 2007
Wohnort: Graben-Neudorf

Helm

Beitrag von Tiefflieger » 11. Oktober 2007, 12:17

Hab mir den S1 von Schuberth geholt. Bin sehr zufrieden. Gibts bei Louis momentan im Angebot.

Aber wie schon erwähnt, alles Geschmacksache. Probieren und damit fahren. Polo hatte Testhelme im Shop.
Wer vor der Kurve nicht bremst war auf der Geraden zu langsam !!!

Stritler
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 429
Registriert: 13. Mai 2004, 22:10
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Stritler » 11. Oktober 2007, 12:29

UVEX Wing RS
---==RN12 Just the Best==---

Benutzeravatar
freddy-r1
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2230
Registriert: 16. April 2007, 21:29
Meine R1: RN19
Wohnort: Ruhrpott

Beitrag von freddy-r1 » 11. Oktober 2007, 12:51

SLIDER-S hat geschrieben:
NOS hat geschrieben:
vivelafrance hat geschrieben:ach, uraltes thema...

vergiss marken oder typen... geh in ein fachgeschäft, schau was auf deine rübe passt, geh das probefahren und dann kaufe...

alles andere ist schwachsinn...

:wink:
So isses !
Dem ist nix weiteres hinzu zufügen :wink:

Gruß Schorsch 8) 8) 8)
Quatsch...am besten den billgsten mit dem buntesten Design kaufen passend zur Kombi/Motorrad - egal, ob er passt oder nicht :!: :!: :!:
Gruß
Frank

Benutzeravatar
HeideUwe
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 1072
Registriert: 17. August 2007, 22:12
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: Landkreis Harburg

Beitrag von HeideUwe » 11. Oktober 2007, 15:24

Meine Erfahrungen mit dem Schubert R1:
+ kein Schlingern bei hohen Geschwindigkeiten
+ wenig Auftrieb
+ gute Belüftung, gerade im oberen Kopfbereich
+ großes Gesichtsfeld
+ Doppel-D-Verschluß
+ integrierte Sonnenblende

- für meinen Geschmack zu laut
- Visier öffnen ist sehr frickelig, gerade mit Handschuhen
- um ihn auf- oder abzusetzen muß ich den Verschluß komplett öffnen

Greetz Uwe!!
Wer nicht will, der hat schon !!!

marvin
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 1312
Registriert: 5. August 2003, 11:52
Meine R1: RN 09, BJ: 2003
Extras: xx
Wohnort: Dortmund

Beitrag von marvin » 11. Oktober 2007, 15:40

Ich wollte vor kurzem auch den R1 im Angebot bei Louis kaufen.
Bestimmt ein guter Helm, aber leider bei mir fürchterlich unbequem.

Zum Glück gibt's jetzt bei Louis den Shoei XR-1000 mit Dekor für fast das gleiche Geld.
Der passt mir einfach besser und ausserdem habe ich mit Shoei bisher immer gute Erfahrungen gemacht.
FR-Challenge 2012
----------------------
27.04. - 29.04. Most/CZ
09.06. - 10.06. Hockenheim/D
30.06. - 01.07. Lausitzring/D
09.07. - 10.07. Oschersleben/D
17.08. - 19.08. Brünn/CZ
08.09. - 09.09. Lausitzring/D
28.09. - 30.09. Most/CZ

Benutzeravatar
Roy
Ratstitel-Anwärter
Ratstitel-Anwärter
Beiträge: 160
Registriert: 10. August 2007, 14:55

Beitrag von Roy » 11. Oktober 2007, 16:33

HeideUwe hat geschrieben:Meine Erfahrungen mit dem Schubert R1:
+ kein Schlingern bei hohen Geschwindigkeiten
+ wenig Auftrieb
+ gute Belüftung, gerade im oberen Kopfbereich
+ großes Gesichtsfeld
+ Doppel-D-Verschluß
+ integrierte Sonnenblende

- für meinen Geschmack zu laut
- Visier öffnen ist sehr frickelig, gerade mit Handschuhen
- um ihn auf- oder abzusetzen muß ich den Verschluß komplett öffnen

Greetz Uwe!!


Jo, hab Ihn mir auch geholt.

Zu laut gebe Ich Dir recht, Visier geht wenn man sich dran gewöhnt hat, mit dem Verschluß hab Ich keine Probs geht auch ohne es ganz zu öffnen (bin aber eigentlich kein Freund von den Doppel D Ringen aber das hab ich ma in kauf genommen (vieleicht erklärt mir ma einer warum einige den DD bevorzugen?) Geil ist nur durch die belüftung oben im Helm sehe Ich danach immer aus als wenn Ich mir einen Mittelscheitel gefönnt hätte 8)



Gruß Roy

Fretchen
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 316
Registriert: 8. April 2007, 12:33
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: Freising
Kontaktdaten:

Beitrag von Fretchen » 11. Oktober 2007, 19:20

den r1 bin ich auch probegefahren. super helm. nur leider etwas laut.

doppel d verschluss... naja, einfach der sicherste und immer perfekt eng ;)
Gruß
Chris

Antworten

Zurück zu „Equipment“