saubere Kette = mehr Power?!

putzen, pflegen und Wert erhalten

Moderator: Forumsteam

Alarik
Angaser
Angaser
Beiträge: 33
Registriert: 5. August 2011, 11:28
Meine R1: RN 19, BJ: 2008

saubere Kette = mehr Power?!

Beitrag von Alarik » 14. Juli 2012, 18:52

Hallo,

ich habe mir heute mal meine Kette sowie die Felgen ausführlich vorgenommen. Schön mit Kettenölentferner und Bremsenreiniger alles sauber gemacht und danach natürlich wieder gefettet. Vorher war die Kette doch recht schwarz. :oops: Anschließend noch ein kleines Ründchen trotz Windes gedreht.
Ich habe das starke Gefühl, dass sie jetzt deutlich spritziger läuft. Im 2.Gang hebt nun - trotz nach vorne lehnens - das Vorderrad ab. Irre ich mich da, oder macht das wirklich so viel aus? Wenn dem so ist, gelobe ich hiermit feierlich meine Kette viel öfter zu schrubben! :lol:

Gruß
instant asshole - just add alcohol!

Uzilamm
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 266
Registriert: 7. Februar 2011, 17:00
Meine R1: RN 22
Wohnort: KArlsruhe/ Waldbronn
Kontaktdaten:

AW: saubere Kette = mehr Power?!

Beitrag von Uzilamm » 14. Juli 2012, 19:09

Hi,

Man sagt dass man bis zu 11% Leistung an der Kette verlieren kann.

Edit: ich glaub sogar noch mehr.
Remember, kids...
The faster your car goes,
The bigger your penis is!

herninjator
Dauerbrenner
Dauerbrenner
Beiträge: 136
Registriert: 21. Februar 2011, 15:43
Meine R1: RN 19, BJ: 2009
Extras: xx

Re: saubere Kette = mehr Power?!

Beitrag von herninjator » 14. Juli 2012, 20:40

aber nur wenn man eine rennkette verbaut!?! 520er

ExUser144
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2586
Registriert: 20. Februar 2011, 21:14

Re: saubere Kette = mehr Power?!

Beitrag von ExUser144 » 14. Juli 2012, 21:32

Und wenn man die Kette ganz weglässt, hat man noch weniger Reibung!!! :silly:

Benutzeravatar
erich#17
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 6789
Registriert: 11. Februar 2003, 08:50
Meine R1: keine mehr
Extras: GT3
Wohnort: Erding

Re: saubere Kette = mehr Power?!

Beitrag von erich#17 » 14. Juli 2012, 22:18

Alarik hat geschrieben:Hallo,

ich habe mir heute mal meine Kette sowie die Felgen ausführlich vorgenommen. Schön mit Kettenölentferner und Bremsenreiniger alles sauber gemacht und danach natürlich wieder gefettet. Vorher war die Kette doch recht schwarz. :oops: Anschließend noch ein kleines Ründchen trotz Windes gedreht.
Ich habe das starke Gefühl, dass sie jetzt deutlich spritziger läuft. Im 2.Gang hebt nun - trotz nach vorne lehnens - das Vorderrad ab. Irre ich mich da, oder macht das wirklich so viel aus? Wenn dem so ist, gelobe ich hiermit feierlich meine Kette viel öfter zu schrubben! :lol:

Gruß

:wut: :wut: :wut:


TIP !!!

Vor jeder Ausfahrt Kette rienigen - boa :eek: was meinst wie schnell du da bist.
eR1ch#17
RN19 - Wer rechts dreht, wird Sturm ernten !!!
Bild
GT3 - Wer ihn tritt, bekommts auf die Ohren

Benutzeravatar
gasafschick
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 1110
Registriert: 28. Oktober 2011, 22:25
Meine R1: RN 01, BJ:1999
Extras: xx
Wohnort: Denkendorf

Re: saubere Kette = mehr Power?!

Beitrag von gasafschick » 14. Juli 2012, 22:36

Ob das war ist oder nicht. Weiß ich nicht :)
Aber da gibst noch ein fenomen.
Das Fahrzeug voll reinigen und aufpolieren und sieh da... die läuft aufeinmal viel runder und besser :D

Benutzeravatar
OLDMEN
Moderator
Moderator
Beiträge: 4766
Registriert: 2. Januar 2010, 22:39
Meine R1: MT10-SP
Extras: xx
Wohnort: Schwülper
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: saubere Kette = mehr Power?!

Beitrag von OLDMEN » 15. Juli 2012, 00:54

Alarik,

willst Du uns verschaukeln :???:

Ein wenig Kettenschmiere/Schmutz soll so einen Leistungsverlust bringen, denk mal nach, wo soll denn der Wiederstand herkommen. :?

Meine Empfehlung: vor jeder Ausfahrt noch mal nen Klo aufsuchen, bringt bestimmt noch mal 3km/h Endgeschwindigkeit :shock:
Diesel haben Charakter und brauchen keinen Stecker.

Umweltverpester und Krachmacher bringen Lebensfreude

Bild

Benutzeravatar
raser
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 1637
Registriert: 21. Oktober 2007, 15:22
Meine R1: MT-10 SP RN455
Extras: nix
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: saubere Kette = mehr Power?!

Beitrag von raser » 15. Juli 2012, 07:39

OLDMEN hat geschrieben:...

Meine Empfehlung: vor jeder Ausfahrt noch mal nen Klo aufsuchen, bringt bestimmt noch mal 3km/h Endgeschwindigkeit :shock:
=))

Ich putze nie. Ab und an Kettenspray drauf und fertig :D
meine Kinder, meine Drachen ...

Bild

Benutzeravatar
ExNinja
*Rat der Ältesten
*Rat der Ältesten
Beiträge: 18599
Registriert: 10. Juli 2003, 18:57
Meine R1: 1290 SD R
Extras: xx
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: saubere Kette = mehr Power?!

Beitrag von ExNinja » 15. Juli 2012, 14:30

Jungs, jetzt meckert nicht gleich. X(
Wenn er dran glaubt das ist doch gut.
Und ausserdem wissen wir nicht wie die Kette vorher aussah!
:shock:
Bild
Bild

Benutzeravatar
erich#17
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 6789
Registriert: 11. Februar 2003, 08:50
Meine R1: keine mehr
Extras: GT3
Wohnort: Erding

Re: saubere Kette = mehr Power?!

Beitrag von erich#17 » 15. Juli 2012, 16:48

Du immer :?: :?: :?:
eR1ch#17
RN19 - Wer rechts dreht, wird Sturm ernten !!!
Bild
GT3 - Wer ihn tritt, bekommts auf die Ohren

Benutzeravatar
ExNinja
*Rat der Ältesten
*Rat der Ältesten
Beiträge: 18599
Registriert: 10. Juli 2003, 18:57
Meine R1: 1290 SD R
Extras: xx
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: saubere Kette = mehr Power?!

Beitrag von ExNinja » 15. Juli 2012, 17:01

erich#17 hat geschrieben:Du immer :?: :?: :?:
Na ist doch so. X(
Da stellt mal einer ne technische Diskussion in den Raum und wird gleich ausgelacht!

Unser Club verkommt doch langsam zur Quasselecke für hirnbefreite Einradfahrer.
Bild
Bild

EXuser568
-Member gelöscht-
Beiträge: 7507
Registriert: 16. Juni 2010, 20:02
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: saubere Kette = mehr Power?!

Beitrag von EXuser568 » 16. Juli 2012, 08:54

Ich denke, dass es schon eine Mehrleistung bringt. Immerhin wird die Reibung verringert. Allerdings glaub ich nicht, dass man den Leistungsunterschied merkt. Das lupfen des Vorderrads wird wohl eher durch iwas anderes hervorgerufen worden sein (Bodenwelle? Körperhaltung? Muss man nicht unbedingt merken)

Viel wichtiger als die Leistung ist (zumindest im LS-Betrieb) die durchs Säubern erreichte Pflege. Das alte hartgewordenen Fett wird entfernt und es kommt wieder frisches geschmeidiges Fett an die O-Ringe. Dadurch wird die Lebensdauer stark beeinflusst.
Paranoider User der seine eigenen Beiträge missbrauchen könnte :lol:

Benutzeravatar
OLDMEN
Moderator
Moderator
Beiträge: 4766
Registriert: 2. Januar 2010, 22:39
Meine R1: MT10-SP
Extras: xx
Wohnort: Schwülper
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: saubere Kette = mehr Power?!

Beitrag von OLDMEN » 16. Juli 2012, 10:14

Hallo Alarik,

ich wollte Dich nicht beleidigen, (Ex hast ja recht) aber die Frage fand ich etwas seltsam.
Auch wenn die Kette jahrelang dahingerostet hätte, wäre eine solche Mehrleistung unmöglich.
Dass an der Kette ein Leistungsverlust entsteht, ist klar, ob das bis zu 11% sein können vermag ich nicht zu beurteilen, aber durch putzen wird man eine solche Mehrleistung, wie Du beschrieben hast, nicht erreichen.

Alarik, hast einen gut bei mir, kannst auch mal auf mich eindreschen. :lol:

Gruss Jürgen
Diesel haben Charakter und brauchen keinen Stecker.

Umweltverpester und Krachmacher bringen Lebensfreude

Bild

Yamaha_R1_RN09
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 3664
Registriert: 1. August 2011, 22:51
Meine R1: GoldBlack
Extras: Einige ;)
Wohnort: GL

Re: saubere Kette = mehr Power?!

Beitrag von Yamaha_R1_RN09 » 16. Juli 2012, 12:54

Ich putze meine Kette 1x im Monat (bin auch ein Putzfreak, zugegeben)
Ich habe eher Angst, dass sie zu wenig geschmiert ist xD (btw: weißes Kettenspray von Louis)

Was dir eher einen Vorteil bringen kann ist, wenn du die Kette nach dem sauber machen auch noch mal spannst!
Luftdruck sollte man auch alle 2 Monate mal prüfen. Das sind auch große Leistungsunterschiede meiner Meinung nach wenn ausreichend Luft drin ist.
Ich bin der Hauch einer Chance, die du nicht hast 8)
Ich bin der Bitumenstreifen auf deiner Mopped Hausstrecke :twisted:

Benutzeravatar
ExNinja
*Rat der Ältesten
*Rat der Ältesten
Beiträge: 18599
Registriert: 10. Juli 2003, 18:57
Meine R1: 1290 SD R
Extras: xx
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: saubere Kette = mehr Power?!

Beitrag von ExNinja » 16. Juli 2012, 12:59

Cool :ymapplause: , es geht in die richtige Richtung!! :clap:
Bild
Bild

Antworten

Zurück zu „Waschstrasse“