Pflege-krank :-(

putzen, pflegen und Wert erhalten

Moderator: Forumsteam

Benutzeravatar
yama
Dauerbrenner
Dauerbrenner
Beiträge: 109
Registriert: 29. Juli 2009, 10:49
Meine R1: RN 12, BJ: 2005
Wohnort: lichterfelde

Pflege-krank :-(

Beitrag von yama » 4. August 2009, 16:52

:???:
Hi Leute,mal ne Frage :
Wie sehr und wie oft putzt Ihr eure Bikes ???
Ich bin da ein wenig Verrückt,es geht soweit ,das ich sogar einzelne Bauteile zerlege nur um Sie richtig sauber machen zu können.
Nach jeder Fahrt mit Politur,und im Regen wird so oder so NIEMALS gefahren.
Das Bike muß immer glänzen.
UND bei Euch ???
:wink:
Lebe Lebenswert ...!

Benutzeravatar
R1-Markus
Ratstitel-Anwärter
Ratstitel-Anwärter
Beiträge: 155
Registriert: 12. Mai 2009, 11:50
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: Haus im Wald
Kontaktdaten:

Beitrag von R1-Markus » 4. August 2009, 16:57

Endlich einer wie ich endlich..
Dachte schon mein Schwager und ich sind nur so..
Nach jedem fahren wird sauber geputzt und geledert...

Bei mir muss das so sein ich kann nicht anders!!!!!

Ich hab jetzt vor kurzem eine neue R1 gesehen oh Gott sah die aus die bekommt nur mal nen Gartenschlauch und dann trockenfahren..

Ich putz nach jeder Fahrt
Nur Mut!

Benutzeravatar
sailoR1
Rat der Roten
Rat der Roten
Beiträge: 3423
Registriert: 24. Mai 2007, 23:40
Meine R1: Christine
Extras: High Heels
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

Beitrag von sailoR1 » 4. August 2009, 17:15

Dito :wink: Beim Putzen polier ich mir immer den Arm ab und finde einfach kein Ende. Ich könnt stundenlang nur putzen :D

Und ja! Das ist eine Art Krankheit! Das geht bei mir soweit, daß ich mich ständig davor ekel, z.B. eine Türklinke von öffentlichen Toiletten anzufassen. Ich mach das meißtens mit dem kleinen Finger, den ich mir danach an der Hose abwischen muß :lol:
„Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk. Dann gnade Euch Gott!“
(Theodor Körner)


buy

olsen
*R1club Promihase*
*R1club Promihase*
Beiträge: 3733
Registriert: 25. April 2003, 15:37
Meine R1: RN 09, BJ: 2003
Wohnort: im schönen Rheinland
Kontaktdaten:

Beitrag von olsen » 4. August 2009, 17:22

Sailor hat geschrieben:Dito :wink: Beim Putzen polier ich mir immer den Arm ab und finde einfach kein Ende. Ich könnt stundenlang nur putzen :D
...
wenn du mal langeweile hast, kannste gerne bei mir vorbeikommen :D :lol:

Ay7
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 243
Registriert: 19. April 2009, 09:07
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: Viersen

Beitrag von Ay7 » 4. August 2009, 17:24

Ich sitze manchmal in der garage stundenlang davor, dann wird jede schraube sauber gemacht, jede ecke, einfach alles :D Alles muss perfekt tip top sein, neheme mir da ewig lange zeit für. Nach jeder fahrt auch die Kombi sauber machen, Lederpflege drauf und alles ist perfekt :D Nur so kann ich aus der garage... Das war bei mir schon immer so, hab früher meinen wagen morgens nach der Nachtschicht erst sauber gemacht, die Felgen vom bremsstaub befreit, erst so in die Garage gestellt :D Find ich gut so, wenn man es liebt was man da hat, dafür gearbeitet hat und wertschätzung hat, dann sollte das so sein :wink:
...wir sind die, vor denen uns unsere Eltern immer gewarnt haben :wink:

flash5622
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 1247
Registriert: 19. August 2008, 14:42
Meine R1: RN 09, BJ: 2002
Wohnort: Ratingen

Beitrag von flash5622 » 4. August 2009, 17:24

Bei mir auch :lol:
Das Leben ist kein Ponyhof, ger1tten wird trotzdem!!!

Benutzeravatar
Della
Rat der 100.000er
Rat der 100.000er
Beiträge: 4004
Registriert: 22. Februar 2003, 19:10
Meine R1: R1 RN22 EZ 4. 2015
Wohnort: Wendland
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Della » 4. August 2009, 17:25

Moin
Wenn es Anfängt zu Regnen Bestellst Du Dir ein Taxibuss oder was :wink:


Della

Benutzeravatar
einzeller
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 1300
Registriert: 6. November 2007, 18:23
Meine R1: RN 09, BJ: ´03
Extras: was man braucht...
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von einzeller » 4. August 2009, 17:35

Meine R1 wird auch gehegt und gepflegt....
Aber dennoch ist das Teil zum fahren da...und nicht zum putzen.

Also, auch wenn da mal ´n Friedhof auf der Karre pappt, isses noch lang kein Totalschaden....

Viel Spaß noch beim Putzen....ich geh jetz fahren.

Und dann putze ich auch......---->´n Bier wech..... :bier:


Gruß Ronny
Gruß Ronny

___________________________________________________________________________

ICH BIN NICHT AUF DER WELT, UM ZU SEIN, WIE ANDERE MICH GERNE HÄTTEN......


________________________________________________________________________________________________

Besucht mich bei :
SIMPSONS - Tapped out - Nickname: einzeller007

Doctor
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 840
Registriert: 10. Juni 2009, 11:54
Meine R1: RN12, BJ: 2004
Wohnort: In der Hopfenmetropole

Beitrag von Doctor » 4. August 2009, 17:47

Meines steht wenn sie nicht gefahren wird bei mir unterm Carport. Wenn sie da mal ein paar Tage steht und sich etwas Staub ansammelt, wird auch immer gleich geputzt. Egal ob ich sie vor dem Abstellen schon geputzt habe. :D

Ich mach das gerne und freu mich immer wie ein kleines Kind wenn sie so schön glänzt und blitzt.
The difference between men and boys is the price of their toys

http://www.youtube.com/watch?v=ybBhfthm3Eo

thrillR1da
Rat der Blauen
Rat der Blauen
Beiträge: 1199
Registriert: 9. März 2005, 21:34
Meine R1: RN 22, BJ: 2010
Wohnort: 34KS
Kontaktdaten:

Beitrag von thrillR1da » 4. August 2009, 17:48

ich fahre mehr als ich putze. verhältnis ca. 20:1
Bild
außer nach ganz harten ausritten in den abendstunden, wo man die verkleidung vor lauter insekten nicht mehr sehen kann. insektenansammlungen mag ich nicht an meiner r1 ;-)

Benutzeravatar
yama
Dauerbrenner
Dauerbrenner
Beiträge: 109
Registriert: 29. Juli 2009, 10:49
Meine R1: RN 12, BJ: 2005
Wohnort: lichterfelde

Beitrag von yama » 4. August 2009, 18:20

Sailor hat geschrieben:Dito :wink: Beim Putzen polier ich mir immer den Arm ab und finde einfach kein Ende. Ich könnt stundenlang nur putzen :D

Und ja! Das ist eine Art Krankheit! Das geht bei mir soweit, daß ich mich ständig davor ekel, z.B. eine Türklinke von öffentlichen Toiletten anzufassen. Ich mach das meißtens mit dem kleinen Finger, den ich mir danach an der Hose abwischen muß :lol:
:lol: :lol: :lol:
Geill.... :-) ,genauso ist es bei mir,nur das ich an den Klos erst die Tür öffne,dan mit dem Fuß es festhalte,dabei meine Hände wasche und raus gehe ohne die Tür zu berühren.
Vorallem wie oft ich Leute sehe die Pullern und sich nicht die Hände danach Waschen !!! Bäääääh Eckeleig ...
Und ja wen es Regnet warte ich bis es aufhört,bzw. ich schaue immer bevor ich Fahre mir den Wetterdienst in meiner gegend an :-)
eben Verrückt wie gesagt.

Neulich habe ich meinen Krümmer ausgebaut,war mir zu Rostig,habe Ihn mit Schleifpapier gereinigt . :-)



:roll:
Lebe Lebenswert ...!

Benutzeravatar
tomek833
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 1847
Registriert: 17. Juli 2007, 17:16
Meine R1: RN 19, BJ: 2008
Wohnort: In der schönsten Stadt der Welt ! --> Köln

Beitrag von tomek833 » 4. August 2009, 18:34

Also leider stimmt der Wetterbericht ja nicht immer und deshalb bin ich auch schonmal in den Regen gekommen ! :wink:

Ich putze aber auch nach jeder Ausfahrt mein Baby ! Felgen mache ich aber nur alle 2 Ausfahrten !
Polieren tu ich sie auch nur 2 - 3 mal im Jahr !
Aber sauber uß sie schon sein ! :D
MfG Thomas
__________________________________________
Blau macht Glücklich

Benutzeravatar
Kala Schnikov
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 746
Registriert: 20. November 2005, 13:37
Meine R1: Honda CB1000R SC60
Extras: bis 2016 RN09
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von Kala Schnikov » 4. August 2009, 19:44

Das Ding ist zum fahren da, basta! Geputzt wird nur, wenn die Insektenleichen nicht mehr die Farbe erahnen lassen oder nach einer Regenfahrt.
Überhole ruhig - Jagen macht sowieso mehr Spass

Benutzeravatar
Küken
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 1232
Registriert: 8. Mai 2006, 21:17
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: Biebertal

Beitrag von Küken » 4. August 2009, 19:54

Und was machst Du, wenn Du den ganzen Lack runterpoliert hast :???:

ausgeschieden

Beitrag von ausgeschieden » 4. August 2009, 20:18

Haha, ich glaube nach 6 Monaten hat er ein Naked-Bike, komplette Verkleidung weggeflext - grins

Antworten

Zurück zu „Waschstrasse“